Demnächst im Kino

Offtopic Forum für alles mögliche außer stupiden Dummlaber. Ex DT64 und Robotron.
Antworten
Benutzeravatar
elias
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7505
Registriert: 15.05.06 - 20:52
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Beitrag von elias » 19.02.09 - 19:45

death race is das, ja is nich schlecht


SIEBEN LEBEN STINKT !!!!
dreck, schmutz!!!!! ekel!
Es riecht nach pipi im Takatukaland!

Benutzeravatar
IsaDeLaBirne
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 769
Registriert: 15.12.08 - 20:55
Wohnort: kurz vorm PW
Kontaktdaten:

Beitrag von IsaDeLaBirne » 19.02.09 - 19:47

ich glaube den mögen frauen eh eher als männer aber will smith is einfach nur zu geil

Benutzeravatar
elias
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7505
Registriert: 15.05.06 - 20:52
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Beitrag von elias » 19.02.09 - 19:56

............... -.-
der jeht mir schon extrem aufn sack, der soll mal wieder nen guten film machen, und nich son schnatter, i am legend war auch schon fürn arsch

da gehn alle nur rein weil der bei jedem (!!!!!!!!!!) film, mindestens 1ma oberkörperfrei rumsteht, besser macht das den film auch nich...

whatever, jeschmackssache...
ich findn scheisse... aber so richtig...
Es riecht nach pipi im Takatukaland!

Benutzeravatar
IsaDeLaBirne
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 769
Registriert: 15.12.08 - 20:55
Wohnort: kurz vorm PW
Kontaktdaten:

Beitrag von IsaDeLaBirne » 19.02.09 - 20:02

dafür fand ich transporter3 scheiße... immer wieder das selbe!

Benutzeravatar
basti@mmt
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 9897
Registriert: 05.05.05 - 15:17
Wohnort: bin ich nicht hier, bin ich auf´m sonnendeck
Kontaktdaten:

Beitrag von basti@mmt » 19.02.09 - 20:10

elias hat geschrieben:death race is das, ja is nich schlecht


SIEBEN LEBEN STINKT !!!!
dreck, schmutz!!!!! ekel!

klingt so als musstest du den mit deiner freundin sehen. oder es steht dir noch bevor. hehe

btw, will smith stink echt ganz schön ab in letzter zeit. i´m legend war glaub der größte mist den er je gemacht hat^^.
„Ariel there was a fire in your house they say, And that your bedroom is all up in flames. There was a fire in your house they say, They say you've been dancing with the devil. “

http://www.monomental.de

Benutzeravatar
Dobe
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 8925
Registriert: 08.01.06 - 14:40

Beitrag von Dobe » 19.02.09 - 20:20

I AM LEGEND war Geil! :lol:
Ähnlich gut wie Fallout 3 ^^
"the sick fish into the drinking water treatment systems"

Benutzeravatar
elias
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7505
Registriert: 15.05.06 - 20:52
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Beitrag von elias » 19.02.09 - 20:22

ich MUSSTE den schon gucken, WEGEN meiner freundin... borr das kriegt sie so zurück... freu mich schon auf den abend an dem wir richtig schön beschissen kuhle filme gucken, á la Tanz der Teufel
Planet Terror, Dawn of the dead usw. usw. usw.
und zum schluss noch the ring, weil sie angst vor dem kleinen mädchen hat, und dann sag ich ihr nachm dvd abend das sie nich bei mir schlafen kann

muhahahaha

achja... 7leben fand sie übrigends auch beschissen.... DRECK !!!!!!!
Es riecht nach pipi im Takatukaland!

Benutzeravatar
Dobe
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 8925
Registriert: 08.01.06 - 14:40

Beitrag von Dobe » 19.02.09 - 20:23

Donald hat geschrieben:I AM LEGEND war Geil! :lol:
Ähnlich gut wie Fallout 3 ^^
oder I AM ALIVE, was noch rauskommt.
Also irgendwas muss ja die Story auch haben!

Mir hats wie gesagt gefallen.
"the sick fish into the drinking water treatment systems"

Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7225
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax » 19.02.09 - 20:27

elias hat geschrieben: und zum schluss noch the ring, weil sie angst vor dem kleinen mädchen hat, und dann sag ich ihr nachm dvd abend das sie nich bei mir schlafen kann

muhahahaha
ey das is echt mies!!! musse laufen oder fahren!!!!
laufen fänd ich schlimmer!!!
:uuh:

da kommt mir die frage warums hier noch kein DR. EVIL smile gibt(so mit kleinem finger am mundwinkel!!!

Benutzeravatar
elias
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7505
Registriert: 15.05.06 - 20:52
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Beitrag von elias » 19.02.09 - 20:31

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=ZBRI3iHmLys[/youtube]

^^

sie muss fahrrad fahren, und außerdem würd ich das nie machen ^^

aber sie bekommt ihre rache...
3 stunden sexentzug oder sowas :lol:
Es riecht nach pipi im Takatukaland!

Benutzeravatar
Choleric
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4830
Registriert: 27.04.05 - 15:24
Wohnort: EmDee
Kontaktdaten:

Beitrag von Choleric » 22.02.09 - 13:47

96 hours fand ich recht ansprechend...
[b]Nicht vergessen, 3x täglich Szene putzen!!![/b]

[size=109][b][color=orange][url=http://web.me.com/choleric.mc/Website/Home.html]Choleric.mc[/url][/color][/b][/size] ::: [size=109][b][url=http://www.breakzkartell.de]BreakzKartell[/url][/b][/size]

Benutzeravatar
msilver
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 9397
Registriert: 30.04.05 - 09:02
Wohnort: Aschersleben
Kontaktdaten:

Beitrag von msilver » 22.02.09 - 14:04

Choleric hat geschrieben:96 hours fand ich recht ansprechend...
Ich auch. keine Kompromisse, guter Hauptdarsteller!
http://soundcloud.com/borderlinelive/01 ... um-getknow" onclick="window.open(this.href);return false;

http://soundcloud.com/karlpelzer/tekkno-musik" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.youtube.com/watch?v=j8NvtFHb_IY" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
SchraSk
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 673
Registriert: 25.08.06 - 18:23
Wohnort: cologne
Kontaktdaten:

Beitrag von SchraSk » 25.02.09 - 20:36

Bild


Die Geschichte von Inglourious Basterds beginnt im besetzten Frankreich, wo Shosanna Dreyfus (Mélanie Laurent) die Hinrichtung ihrer Familie durch den Nazi-Oberst Hans Landa (Christoph Waltz) miterleben muss. Shosanna entkommt in letzter Sekunde und flieht nach Paris, wo sie eine neue Identität als Kinobetreiberin annimmt.

Zur gleichen Zeit organisiert Leutnant Aldo Raine (Brad Pitt) eine Gruppe jüdisch-amerikanischer Soldaten, die gezielte Vergeltungsschläge gegen die Deutschen ausführen soll. Raine und seine Truppe, die gemeinhin als "The Bastards" bekannt sind, treffen auf die deutsche Schauspielerin und Geheimagentin Bridget von Hammersmark (Diane Kruger), um in gemeinsamer Mission die Führer des Dritten Reichs auszuschalten. Und sie treffen auf Shosanna, die die Gelegenheit wittert, einen eigenen Racheplan auszuführen ...
Kinostart: 20.08.2009

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=qXXxTjzQvao[/youtube]

ich glaub das wird mein favorite für 2009 :D

Benutzeravatar
Sternenkind
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 294
Registriert: 27.03.07 - 11:55
Wohnort: WAK
Kontaktdaten:

Beitrag von Sternenkind » 26.02.09 - 09:11

SchraSk hat geschrieben: Inglourious Basterds
Orrrr, ich freu mich schon wie Sau :mrgreen:

Benutzeravatar
msilver
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 9397
Registriert: 30.04.05 - 09:02
Wohnort: Aschersleben
Kontaktdaten:

Beitrag von msilver » 26.02.09 - 10:27

dabei wirkt der trailer nicht mal so, wie man einen trailer erwartet, der von tarantino ist und im 2wk spielt. bin auch gespannt auf den film und erhoffe mir mal was anderes mit dem touche von quentin.
http://soundcloud.com/borderlinelive/01 ... um-getknow" onclick="window.open(this.href);return false;

http://soundcloud.com/karlpelzer/tekkno-musik" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.youtube.com/watch?v=j8NvtFHb_IY" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
a-cid
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 8158
Registriert: 14.01.07 - 19:48
Wohnort: BeRlIn
Kontaktdaten:

Beitrag von a-cid » 26.02.09 - 15:01

ui der klingt gut.
aber ich hoffe stark, dass es kein actionfilm wird. die eine scene in der ein kerl mit mg in der hand wild umsich schießt, ist schon etwas übetrieben.....hmmmm naja... erinnert leicht an arnie aus t3.

aufjeden cool, das til schweiger und diane kruger mitspielen. :good:

Benutzeravatar
SchraSk
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 673
Registriert: 25.08.06 - 18:23
Wohnort: cologne
Kontaktdaten:

Beitrag von SchraSk » 26.02.09 - 16:39

a-cid hat geschrieben:ui der klingt gut.
aber ich hoffe stark, dass es kein actionfilm wird. die eine scene in der ein kerl mit mg in der hand wild umsich schießt, ist schon etwas übetrieben.....hmmmm naja... erinnert leicht an arnie aus t3.

aufjeden cool, das til schweiger und diane kruger mitspielen. :good:
ne das wird nen typischer tarantino gemetzel film um es mal so dahingestellt zu sagen...

Benutzeravatar
Hattacke
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 932
Registriert: 10.03.07 - 08:17
Wohnort: zu Hause
Kontaktdaten:

Beitrag von Hattacke » 26.02.09 - 22:07

freu mich auf crank 2
frag mich nur wie der den sturz überlebt haben soll, vielleicht hat das Auto gut abgefedert
XXX-fortsetzung naja fand den 1. Teil gut aber auch net mehr aber vin diesel-fan mal schauen wie er wird, dennoch kein Grund ins Kino zu rennen
Trailer zu Fast and the furious 4 war im Kino echt toll freu mich darauf
ong-bak 2 highlight der 1. war schon sehr schön
auch transformer schick schick

wird scheinbar n tolles jahr
mag sowieso filme und bin da manchmal leicht zu begeistern aber nur wenige sind wirklich richtig gut, manche unterhalten einfach nur
Da geht er hin, einer von Gottes eigenen Prototypen, ein aufgemotzter Mutant von
der Sorte, die nie zur Massenproduktion in Betracht gezogen wurde. Zu spleenig zum leben und zu selten zum sterbengebrauchen.

Benutzeravatar
ACiDSEKTOR
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7024
Registriert: 16.01.03 - 14:43
Wohnort: Nmpton,UK
Kontaktdaten:

Beitrag von ACiDSEKTOR » 26.02.09 - 22:19

Hattacke hat geschrieben:freu mich auf crank 2
frag mich nur wie der den sturz überlebt haben soll, vielleicht hat das Auto gut abgefedertur
hier wird's erklaert :mrgreen:

http://www.youtube.com/watch?v=S2vW9-q9 ... ltage.com/

besseres morgen
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 11840
Registriert: 13.03.05 - 02:18

Beitrag von besseres morgen » 26.02.09 - 23:18

Hattacke hat geschrieben:wird scheinbar n tolles jahr
könnte sein ja.

aber nicht durch die filme die du aufzähltest ^^ kleiner spaß sorry

Benutzeravatar
Lexandro
Genosse
Genosse
Beiträge: 2129
Registriert: 07.05.04 - 20:27
Wohnort: Munich
Kontaktdaten:

Beitrag von Lexandro » 27.02.09 - 19:37

a-cid hat geschrieben:aufjeden cool, das til schweiger und diane kruger mitspielen. :good:
irgendwie passen die nich so recht in 'nen Tarrantino-film :?
nuja aber ich bin gespannt

nächste woche kommt erstmal Watchmen, scheint nicht übel zu werden :)
http://www.soundcloud.com/dubseb

Wenn Sie glauben Sie hätten mich verstanden, dann habe ich mich falsch ausgedrückt.

Benutzeravatar
kaossfreak
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 10203
Registriert: 25.08.05 - 18:50
Wohnort: Halle (Saale)
Kontaktdaten:

Beitrag von kaossfreak » 27.02.09 - 22:09

[Rec]2
Kinostart: 29.10.2009

3L Filmverleih kündigt noch in diesem Jahr das Sequel "[REC] 2" an. Der spanischen Horrorfilm und Original "[REC]" lief 2008 nicht nur auf dem Fantasy Film Festival erfolgreich. Auch Hollywood wurde auf den Film aufmerksam und brachte noch im selben Jahr mit "Quarantäne" ein Remake in die Kinos. Die Regisseure und Autoren Paco Plaza und Jaume Balaguero sind auch für die Fortsetzung verantwortlich, ebenfalls mit im Team ist wieder Schauspielerin Manuela Velasco. Über den Inhalt des Sequels "[REC] 2" wird noch Stillschweigen gehalten, im Original besuchte ein Fernsehteam eine Feuerwehstation und begleitete sie einen Tag lang bei ihrer Arbeit. Als ein Notruf eines Miethauses eingeht, wird aus der ursprünglichen Reportage ein Alptraum.

Der deutsche Kinostart ist am 29. Oktober 2009 geplant. Am gleichen Termin wird der Verleih 3L das Original "[REC]" wieder in die Kinos bringen.
http://discoschrottplatz.de/" onclick="window.open(this.href);return false;
28.03.20 Rhythm Machine Meets DistractAir
23.05.20 EMMANUEL TOP Special @ Radio Corax, Halle
12.09.20 Radio:aktiv Meets Back To Oldschool @ Radio Blau

Benutzeravatar
helix
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4986
Registriert: 17.06.02 - 15:26
Wohnort: HALLE
Kontaktdaten:

Beitrag von helix » 28.02.09 - 07:04

Sternenkind hat geschrieben:
SchraSk hat geschrieben: Inglourious Basterds
Orrrr, ich freu mich schon wie Sau :mrgreen:

joar sieht gut aus. mal abwarten wie er komplett ist.
...DSDS Gewinner sind keine Musiker,sondern atmende Karaokemaschinen
http://www.ostcoderockerz.de" onclick="window.open(this.href);return false;

discoschrottplatz@web.de

Benutzeravatar
FreddyLE
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5213
Registriert: 18.01.07 - 19:18
Wohnort: L.E.

Beitrag von FreddyLE » 06.03.09 - 20:08

Donald hat geschrieben:W A T C H M E N

Der Kinostart in Deutschland ist für den 5. März 2009 geplant.

http://de.wikipedia.org/wiki/Watchmen
http://watchmenmovie.warnerbros.com/


Gäääähn - kann ich nur sagen. Gestern gekuckt und hätten wir uns nicht je zwei Bier bzw. Rotwein mit in den Kinosaal genommen, wäre es zur Unendlichkeit geworden.

Ich schau ja eigentlich gerne Comicverfilmungen - aber das war mir einfach zu lahm. Erst diese ewige Vorstellung der einzelnen Figuren - dann die zum Teil geistfreien Dialoge. Obendrein die furchtbare Synchronstimme von diesem Rorschach und das platte Ende. Effekte warn auch mau - dachte die ganze Zeit über immerfort: Nu ! wann gehts denn nunmal los......aber es ging nicht los.......... :?

Ich persönlich rate - sofern man nicht totaler Fan von Helden/Antiheldenmikrohistorienbetrachtungen ist - von einem Kinobesuch diesbezüglich ab.


Achso....Lack-und Leder-Fetischisten sowie Freundinnen/Freunde athletischer nackter blaugefärbter Männer kommen evtl. auch auf ihren Geschmack :lol:

Benutzeravatar
elias
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7505
Registriert: 15.05.06 - 20:52
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Beitrag von elias » 06.03.09 - 20:28

kaossfreak hat geschrieben:[Rec]2
Kinostart: 29.10.2009

3L Filmverleih kündigt noch in diesem Jahr das Sequel "[REC] 2" an. Der spanischen Horrorfilm und Original "[REC]" lief 2008 nicht nur auf dem Fantasy Film Festival erfolgreich. Auch Hollywood wurde auf den Film aufmerksam und brachte noch im selben Jahr mit "Quarantäne" ein Remake in die Kinos. Die Regisseure und Autoren Paco Plaza und Jaume Balaguero sind auch für die Fortsetzung verantwortlich, ebenfalls mit im Team ist wieder Schauspielerin Manuela Velasco. Über den Inhalt des Sequels "[REC] 2" wird noch Stillschweigen gehalten, im Original besuchte ein Fernsehteam eine Feuerwehstation und begleitete sie einen Tag lang bei ihrer Arbeit. Als ein Notruf eines Miethauses eingeht, wird aus der ursprünglichen Reportage ein Alptraum.

Der deutsche Kinostart ist am 29. Oktober 2009 geplant. Am gleichen Termin wird der Verleih 3L das Original "[REC]" wieder in die Kinos bringen.

:rocker: :rocker: :rocker: :rocker: :rocker: :rocker: :rocker:

Benutzeravatar
Gabba-Nation
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7121
Registriert: 13.11.04 - 15:59
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Gabba-Nation » 06.03.09 - 21:29

wurde der hier schon erwähnt?! :twisted:
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=yfz0BwXXtVo[/youtube]
"Just because a person is gay doesn't mean he's a fag."

Benutzeravatar
kaossfreak
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 10203
Registriert: 25.08.05 - 18:50
Wohnort: Halle (Saale)
Kontaktdaten:

Beitrag von kaossfreak » 08.03.09 - 16:42

The Unborn
Kinostart: 12.03.2009
http://www.zelluloid.de/filme/trailer.php3?id=21760

Hab den Trailer gestern im Kino gesehn und muss sagen, das er sehr vielversprechend aussieht.

Bild
http://discoschrottplatz.de/" onclick="window.open(this.href);return false;
28.03.20 Rhythm Machine Meets DistractAir
23.05.20 EMMANUEL TOP Special @ Radio Corax, Halle
12.09.20 Radio:aktiv Meets Back To Oldschool @ Radio Blau

Benutzeravatar
Ganove
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4350
Registriert: 27.11.07 - 07:52
Wohnort: im Land des aufrechten Lächelns!
Kontaktdaten:

Beitrag von Ganove » 11.03.09 - 13:20

uiii, schaut geil aus und morgen läuft der im kino...na ma sehen.
[b][i]SORRY 4 OT![/i]
[u]
ich wees, ICH BIN ANSTRENGEND!
IHR DÜRFT EUCH GENERVT FÜHLEN!
ICH WILL DOCH NUR [/u]MEINEN[u] SPASS![/u]

[i]OHNE OFFTOPIC HAT DAS FORUM KEINEN CHARAKTER! >> BITTE GEBT MIR NE ROTE KARTE! >> DANKE :!:[/i][/b]
_

Benutzeravatar
reason
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 10335
Registriert: 31.07.05 - 18:35
Wohnort: Leipzig

Beitrag von reason » 11.03.09 - 13:34

für alle kevin james (king of queens) fans :D

Der Kaufhaus Cop - 26. März 2009

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=ryxjm_bUTz0[/youtube]

"King of Queens"-Star Kevin James stürmte mit seinem Comedy-Hit bereits an die Spitze der US-Kinocharts.

Schon als kleiner Junge träumte Paul Blart (Kevin James) davon, Polizist in seiner Heimatstadt New Jersey zu werden. Leider zerplatzt der Traum wie eine Seifenblase - die Sportprüfung der Polizeiakademie stellt sich für den korpulenten jungen Mann als unüberwindbare Hürde heraus. Als sich die Chance auftut, im örtlichen Einkaufszentrum als Wachmann zu arbeiten, greift Blart zu.

Es ist zwar nicht ganz der Traumjob, doch er kommt ihm immerhin ziemlich nahe. Blart ist in seinem Element, nimmt die Aufgabe, für die öffentliche Sicherheit zu sorgen, mehr als ernst. Als ein paar als Weihnachtsmänner verkleidete Rowdies das Kaufhaus überfallen und seine Tochter und seine Traumfrau als Geisel nehmen, ist Blarts großer Tag gekommen. Endlich kann er beweisen, dass doch ein echter Held hinter der soliden Fassade des "Kaufhaus Cops" schlummert.

Regisseur Steve Carr ("Sind wir endlich fertig?") hat bereits seinen Platz im Komödien-Olymp gewonnen und beweist einmal mehr Sinn für liebenswerten Humor.

Publikumsliebling Kevin James ("Hitch - Der Date Doktor"), der auch am Drehbuch mitwirkte, setzt seinen sympathischen Serien-Charakter aus "King of Queens" nahezu nahtlos fort. Ein hoher Lachquotient ist also garantiert, denn auch die Comedy-Asse Adam Sandler und Todd Garner stehen hinter der abgedrehten Hit-Produktion.

Hubert Carl / kino.de
[color=cyan]Inaktiv ![/color]

artistunknown
Jungpionier
Jungpionier
Beiträge: 88
Registriert: 19.03.08 - 17:57
Wohnort: LE
Kontaktdaten:

Beitrag von artistunknown » 11.03.09 - 17:44

Donald hat geschrieben:W A T C H M E N

Der Kinostart in Deutschland ist für den 5. März 2009 geplant.

http://de.wikipedia.org/wiki/Watchmen
http://watchmenmovie.warnerbros.com/
so ein quark hab ich lange nich im kino gesehen. 3h meines lebens sinnlos im kino rumgesessen. wer da ne sinnvolle handlung sucht, sollte lieber auf ostern warten.
"was sehen sie?....bullshit!"

Antworten